18 December, 2014

Save the Date

Befunde und Interpretationen des Forschungsprojektes SUSTAIN_GOV
January 20, 2015, 18:00, ETH Zurich, Hönggerberg campus, Room TBA


Im Frühling 2014 waren Wissenschaftler der Universität Luxembourg in der Glatt Region unterwegs, um neue Urbanitätsformen und neue Governance-Muster zu entdecken sowie die Nachhaltigkeitspolitik in Bezug auf die Raumplanung im Glattal zu erforschen. Es wurden ca. 25 wissenschaftliche Gespräche mit Raumplanern, Bauleitern, Architekten, Stadtplanern, Aktivisten, Immobilienmaklern, Vertreter der Gemeindeverwaltung und Quartiersvereinen durchgeführt. Zusätzlich haben die Forscher auch an einer Reihe von öffentlichen Präsentationen, Gemeindetreffen sowie professionellen Touren teilgenommen. Als Abschluss der Forschungsmethodik wollen Dr. Constance Carr und Prof. Dr. Markus Hesse die erste Zusammenfassung und Ergebnisse wiedergeben. Dabei soll neben einem generellen Feedback zu konstruktiver Kritik und genereller Austausch angeregt werden.

Willkommen sind die Schweizer Kooperationspartner des Projektes, ETH D-ARCH, ETH Spatial Planning, IBA Basel, und VLP-ASPAN, sowie interessierte Sozialwissenschafter und vor allem die TeilnehmerInnen des Interviewprozesses.

Um besser planen zu können, bitten wir um kurze Ruckmeldung: constance.carr@uni.lu

No comments:

Post a Comment